Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 149

Die Vogelwelt der Schweizer Alpen verliert an Vielfalt

Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 149
Bild: Forum Biodiversität Schweiz

In den Schweizer Alpen hat die biologische Vielfalt von Vögeln in den letzten 20 Jahren immer mehr abgenommen. Die Vogelgemeinschaften in den verschiedenen Höhenstufen gleichen sich immer mehr an und decken auch weniger ökologische Funktionen ab. Diese Entwicklung hängt wahrscheinlich mit der Klimaerwärmung und Änderungen in der Landnutzung zusammen.

Kategorien

Deutsch, Französisch